Verein

Schützenverein Simmozheim e.V.

Logo SVS
Eulhart
75397 Simmozheim

Vorsitzende(r):
Herr Martin Mayer
07033 465043
07033 465047
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt

Der am 23. November 1963 aus einem Stammtisch im Gasthaus Sonne gegründet Schützenverein Simmozheim e.V. ist Mitglied des Württembergischen Landessportbundes, des Württembergisches Schützenverbandes und dadurch mittelbares Mitglied des Deutschen Schützenbundes. Auf den Anlagen des Schützenverein Simmozheim können alle offiziellen olympischen und nichtolympischen Disziplinen der genannten Verbände mit dem Luftgewehr, mit der Luftpistole, mit dem Klein- und Großkalibergewehr sowie mit der Klein- und Großkaliberpistole geschossen werden. Die meisten unserer aktiven Mitglieder nehmen an Liga- bzw. Rundenwettkämpfen und Meisterschaften in den verschiedenen Disziplinen teil.

Der Schützenverein Simmozheim e.V. gehört seit langer Zeit zu den Aushängeschildern des Schießsports im Kreis Calw und in Baden-Württemberg. Bis heute konnten die Simmozheimer Schützen unzählige Titel bei Kreis-, Bezirks-, Landes- und Deutschen Meisterschaften erringen. Besonders erwähnenswert ist, dass die 1. Luftgewehr-Mannschaft als erste Mannschaft des Kreises Calw den Aufstieg in die 2. Bundesliga schaffte, in der sie insgesamt drei Mal die Simmozheimer Farben vertrat und sich mit der Top-Elite (Welt- & Europameister, Olympiateilnehmer) des Schießsports messen konnte.

Einen besonderen Schwerpunkt legt der Verein auf die Jugendarbeit, die die Basis für weitere Erfolge bildet. Dabei werden die Jugendlichen von geschulten und erfahrenen Trainern betreut und an den Schießsport als Leistungssport herangeführt. Dabei wird jungen Menschen eine sportliche Perspektive geboten, bei der es nicht ausschließlich auf körperliche Voraussetzungen sondern vielmehr auf Lern- und Konzentrationsfähigkeit ankommt. Den Jugendlichen werden zudem wichtige Werte wie Selbstdisziplin, Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist vermittelt. Der Verein ist stolz darauf, seit Jahren immer wieder sehr gute Nachwuchsschützen zu etablieren und in die Mannschaften zu integrieren. Durch die gute Arbeit und die optimalen Voraussetzungen für den Schießsport wurde der Verein im Oktober 2010 zum Talentzentrum für Pistolenschützen des Württembergischen Schützenverbandes ernannt. Ein weiterer Beweis für die stetige und erfolgreiche Weiterentwicklung des Vereins.

Die Trainingsbedingungen für die Schützen sind optimal, denn der Verein verfügt ausschließlich über geschlossene Schießstände (Raumschießanlagen). In der beheizten Schießhalle mit 15 Bahnen à 10 m werden Druckluftwaffen geschossen. 12 der 15 Bahnen sind mit vollelektronischen Anlagen der Firma Meyton ausgestattet, bei denen die Treffer auf dem Monitor angezeigt werden und auch auf einen Großbildfernseher in der Gaststätte übertragen werden können. So können auch unsere Gäste die Wettkämpfe in der Gaststätte verfolgen. Die restlichen 3 Bahnen sind Scheibenzuganlagen. Allen aktiven Schützen und hauptsächlich auch der Jugendabteilung steht außerdem eine sogenannte SCATT-Anlage (Zielweganalysesystem) zur Trainingsoptimierung zur Verfügung. Auch eine Lichtgewehranlage ist vorhanden, auf die ohne Munition und mittels Licht "geschossen" wird, womit auch Kinder unter 10 Jahren die Möglichkeit bekommen unseren schönen Sport auszuüben und sich weiterzuentwickeln. Im Untergeschoss des Schützenhauses befindet sich eine 25m-Anlage mit 5 Ständen und einer verfahrbaren Scheibenanlage sowie eine 50m-Bahn mit 5 vollelektronischen Anlagen der Fa. Meyton (Treffer werden auf dem Monitor angezeigt). An alle Schießstände ist ein separater Umkleideraum angeschlossen, sodass sich die Schützen ggf. in aller Ruhe umziehen können.

Eine weitere Besonderheit des Schützenhauses ist die Gaststätte „Pulverfässle“ die ihre Gäste in familiärer Atmosphäre, mit professionellem Service und ausgezeichneter deutschen und griechischen Küche verwöhnt. Neben dem gepflegten Gastraum mit Platz für ca. 65 Personen umfasst das Lokal auch eine großzügig angelegte Saison-Terrasse im Grünen, auf der man einfach entspannen und die Seele baumeln lassen kann.

Auch im kulturellen Bereich hat der Schützenverein Simmozheim e.V. so Einiges zu bieten. So gaben im Rahmen des jährlich stattfindenden Waldfestes schon Größen wie Gregor Meyle, Thomas Godoj und Rick Washington Konzerte in der für diesen Zweck zum Konzertraum umgestalteten Schießhalle.

^
regelmäßige Termine

TRAININGSZEITEN
===============

Allgemein: Donnerstag & Freitag 18:00 – 21:00 Uhr

                  Samstag 15:00 – 18:00 Uhr
                  Sonntag 10:00 – 12:00 Uhr
                   An Vereinsveranstaltungstagen kein Schießbetrieb!
                  ===============================================  
Jugend:   Freitag 18 – 19 Uhr
                    In den Schulferien findet kein offizielles Jugendtraining statt!

GASTSTÄTTE "Pulverfässle"
=======================

Unsere sehr familiär geführte Gaststätte lädt Sie täglich außer Montags von 11:00 bis 14:30 Uhr und ab 17:30 Uhr zu einem gemütlichen Aufenthalt ein. Fam. Papanikolau überzeugt unsere Gäste mit leckeren griechischen und deutschen Spezialitäten sowie mit freundlichem und professionellem Service. Mit rund 15 Tischen und Platz für ca. 65 Personen im Innenbereich sowie einer großen Terrasse sind wir für nahezu alle Gelegenheiten gerüstet. Wir empfehlen Ihnen eine Tischvorreservierung.

Die Kontaktmöglichkeit entnehmen Sie bitte unserer Webseite (#Restaurant).

^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Ferienprogramm im Schützenhaus Simmozheim
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Schützenverein Simmozheim e.V.« verantwortlich.