Bürger Solaranlagen

In Simmozheim haben sich mehrere Bürger zu Gesellschaften zusammengeschlossen, die den Zweck verfolgen, über Photovoltaikanlagen gegen Vergütung Strom ins öffentliche Stromnetz einzuspeisen. Insgesamt gibt es zur Zeit in Simmozheim drei derartige Gesellschaften; zwei betreiben Photovoltaikanlagen auf dem Dach der Grundschule und eine weitere auf dem Dach des Kindergartens. Die Dachflächen werden von der Gemeinde Simmozheim unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen zur Solarenergienutzung in Städten und Gemeinden finden finden Sie auf der Seite der Solarbundesliga.

BSS Bürgersolaranlage Simmozheim Schule

Inbetriebnahme: September 2005
Leistung: 30,96 kWp Fläche: 225 m²
Module: 172 polykristalline
Fa. Axitec LX-180
Einspeisevergütung: 54,53 Ct/kWh

BSK Bürgersolaranlage Kindergarten

Inbetriebnahme: Dezember 2006
Leistung: 29,97 kWp Fläche: 233 m²
Module: 222 polykristalline
Fa. Axitec LX-135
Einspeisevergütung: 51,8 Ct/kWh

BS2 Bürgersolaranlage Schule

Inbetriebnahme: Dezember 2008
Leistung: 37,8 kWp Fläche: 350 m²
Module: 504 Dünnschichtmodule
Fa. First Solar
Einspeisevergütung: 46,7 Ct/kWh


Geschäftsführer der GbR für alle 3 Anlagen:

Ernst Dittus
Theodor-Heuss-Straße  32
75397 Simmozheim
Telefon 07033 2522
Matthias Kost
Haldenwangstraße 6
75397 Simmozheim
Telefon 07033 80538
Markus Holzäpfel
Steigstraße 17
75397 Simmozheim
Telefon 07033 9143

Kaufmännischer Betriebsführer:

Marco Dittus
Bismarckstraße 2
75397 Simmozheim
Telefon  07033 467868