Auslobung der Planungsleistungen für die öffentlichen Gebäude, Plätze und Anlagen

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 12.09.2019 die Verwaltung beauftragt, die europaweite Ausschreibung der Planungsleistungen für die öffentlichen Gebäude, Plätze und Anlagen im Schillerareal in Form eines Verhandlungsverfahrens mit Lösungsvorschlägen nach § 17 VgV, sowie das erforderliche elektronische Vergabeverfahren (e-Vergabe) zu veranlassen. Dem Entwurf der Auftragsbekanntmachung für öffentliche Aufträge (EU) sowie dem Entwurf des Auslobungstextes wurde zugestimmt.